2018

Erntedankmesse der Joldelunder Landfrauen

Mittwoch, 03. Oktober in Goldebek

 

Das Dörpshuus in Goldebek wurd zu einer „Messehalle“ umgebaut. Viele Aussteller mit den verschiedensten Arbeiten gezeigten ihr Waren.

Gezeigt wuden  Handarbeiten, Genähtes, Töpfereien, Bilder, Schmuck und vieles mehr.

Natürlich war auch für das Leibliche Wohl gesorgt. Es wurden die leckersten Kuchen angboten, die auch im nu ausverkauft waren.

Alles in Allem war die Erntedank Messe wieder ein voller Erfolg und wir hoffen auch im nächsten Jahr mit so vielen Anbietern rechnen zu können.

Modenschau bei Gina Laura

Mittwoch, 12. September 2018 um 19:00 Uhr

 

Wir fuhren in Fahrgemeinschaft nach Husum zu Gina Laura.
Dort gab es leckere Schnittchen und eine tolle Herbstkollektion zu bestaunen. Diese wurde von Damen unseren Reihen, also freiwillige Landfrauen präsentiert.
Wir hatten viel Spaß beim anschließendem Schoppen.

 

Halbtagestour, mit dem Oldtimerbus zum Obsthof "Gut Stubbe"

Mittwoch, den 29. August 2018, Abfahrt 13:00 Uhr Dörpshuus Goldebek

Wir wurden mit einem Oldtimerbus  zum Obsthof Gut Stubbe nach  Lindaunis/Rieseby gefahren. Dort besichtigten wir die Obstplantagen. Es konnte auch selbst geerntet werden.

Anschließend gab es dort Kaffee satt  und dazu ein leckeres Stück Kuchen mit Schlagsahne.

 

Es war ein tolles Erlebnis.

W:O:A hautnah!

Mittwoch, 11. Juli 2018 um 13:15 Uhr

Gemeinsam mit den Landfrauen aus Drelsdorf machten wir einen Ausflug nach Wacken .

Bei der Rundfahrt über das Gelände wurde über Daten , Fakten und lustige Anekdoten aus fast 30 Jahren "Heavy-Metal-Village" erzählt.

Im Anschluss fand eine Filmvorführung im Landgasthof "Zur Post" statt und gemeinsames Kaffeetrinken rundete den Tag ab.

Familientag im Naturklassenzimmer Handewitt

Samstag, 23 Juni um 10:30 Uhr

Wir treffen uns in Handewitt West, 24983 Handewitt.

Dort erleben wir Spiel und Spaß im Naturklassenzimmer.

Eingeladen sind alle, die einen spannenden Tag in der Natur verbringen möchte. Es wird Brot gebacken und das Mittagessen zubereitet. Außerdem gibt es eine Führung durch den pädagogischen Lehrgarten von Sabine Johannsen.

Gäste sind selbstverständlich herzlich willkommen.

 

Die Kosten betragen 5,- € pro Erwachsene und Kinder sind frei.

Anmeldung bitte bis zum 16.06.2018 bei Ute Lauer oder

online

Fahrradtour ab VR-Bank Joldelund

Montag, 04. Juni 2018 um 13:00 Uhr

Unsere diesjährige Fahrradtour führte uns durch die schöne Landschaft nach Kollund, zum Ambulanten Pflegedienst "De KOLLUNDER"

Dort begrüßte uns Herr Carstensen und erzählte uns wissenswertes über die Einrichtung. Es war eine sehr interessante Führung durch das Haus, wobei die Privatsphäre der Bewohner auf respektvolle Art gewahrt wurde.

Anschließend gab es leckeren Kaffee und Kuchen.

Naturheilkundliche Pflege in Högel

Samstag den 21.04.2018 um 9:00 Uhr

Mit viel gemütlichem Schnack und großartigen Tipps zur Pflege und Entspannung von Kopf bis Fuß verbrachten die Teilnehmer einen Vormittag der besonderen Art. 

Osterfrühstück in Högel

Dienstag  der 27.03.2018 um 10:00 Uhr

Mit 90 Teilnehmern war das Osterfrühstück sehr gut besucht.

Zu beginn begrüßte Ute Lauer alle Teilnehmer recht herzlich und bat Marianne Nissen einmal nach vorn.

Hier entschuldigte sich Ute dafür, dass die Verabschiedung von Marianne, bei der Jahreshauptversammlung unterging.

Sie dankte ihr für die vielen tollen Jahre in denen  sie dem Verein mit Rat und Tat zur Seite stand. "Marianne war immer da, wenn sie gebraucht wurde" so Ute Lauer in ihrer kleinen Dankesrede und überreichte ihr einen Blumenstrauß und eine Vase mit den Worten "damit du immer an den Landfrauenverein erinnert wirst".

Anschließend richtete Ute noch das Wort an den Vorstand und dankte diesem  für das tolle Büffet.
Danach wurde das Büffet eröffnet. Es gab die leckersten Leckereien und es war für jeden Geschmack etwas dabei. Niemand musste hungrig nach Haus gehen.

Es war wiedereinmal ein ganz toller Vormittag.

Gehölzschnitt

Freitag, 02.03.2018 um 14:00 Uhr, bei Marit Rehder, in Högel

 Die Veranstaltung ist leider wegen des starken Schneefalls ausgefallen.

Jahreshauptversammlung 2018

Wahlen

Nach dem Jahresbericht von Ute Lauer, dem Rückblick von Rowen Kohrt-Richwardsen und dem Kassenbericht von Corinna Hansen kam es zu den Wahlen.

Ute Lauer wurde als 1. Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt, ebenso wie Corinna Hansen als Kassenwartin.

Leider stand Marianne Nissen, aus gesundheitlichen Gründen,  für das Amt der Beisitzerin für Goldelund nicht mehr zur Verfügung . Sie war viele Jahre mit großem Elan und Eifer dabei und sie stand dem Vorstand stets mit Rat und Tat zur Seite. 

Hierfür gebührt ihr ein herzliches Dankeschön

Den Amt der Beisitzerin für Goldelund übernahm Daniela Paulsen erst kommissarisch und wurde nun offiziell in das Amt gewählt.

Allen Vorstandsmitgliedern ein großes Dankeschön dafür, dass ihr weiterhin dazu bereit seid eure Ämter auszuüben.

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

Für das Jahr 2017 gab es 6 Ehrungen.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden:

Silke Andresen, Marlies Ketelsen und Christa Vollersen. 

Für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden:

Frauke Horstmann-Rohweder, Marielene Jortzik und Angeloka Kock.

Vortrag zum Thema Osteopathie, von Susanne Martensen-Hartwig

Susanne Martensen- Hartwig hielt einen sehr kurzweilgen Vortrag zum Thema Osteopathie. 

Sie erklärte sehr anschaulich und interessant wann eine osteopathische Behandlung sinnvoll ist und wie sie wirkt.

Bowlen in Leck

Dienstag, den 16.01.2018 um 19:00 Uhr,  im Bowlingparadies, Ladestraße 2a, in 25917 Leck

Auch wenn leider nur 7 Personen am Bowlen teilgenommen haben, war die Stimmung sehr gut.

Es wurden eifrig Kegel umgeworfen und mitgefiebert.

Das anschließende La-Flute, in Gemeinschaft genossen, war wie immer super lecker.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal und hoffen, dass dann wieder mehr Leute Lust und Zeit haben mit zu kommen,

Jung und Alt, Hand in Hand,

gemeinsam sind wir stark

ihr finde uns auch auf Facebook
ihr finde uns auch auf Facebook
was bringt euch die Mitgliedskarte?
was bringt euch die Mitgliedskarte?

Wir sind Mitglied im Förderverein

Verband Deuschland e.V.